Wir benötigen Ihre Zustimmung (Google ReCAPTCHA)

Wir verwenden Google reCaptcha zur Vermeidung von Bots- oder Crawler-Anfragen. Sind sie damit einverstanden?
Mit Ihrer Zustimmung wird ein Cookie gespeichert (Dauer: 365 Tage). Erst dann können Sie das Formular senden.

Welche Daten werden ermittelt:
  • Referrer URL (die Adresse der Seite von der der Besucher kommt)
  • IP-Adresse (z.B. 256.123.123.1)
  • Infos über das Betriebssystem (die Software, die den Betrieb Ihres Computers ermöglicht. Bekannte Betriebssysteme sind Windows, Mac OS X oder Linux)
  • Cookies (kleine Textdateien, die Daten in Ihrem Browser speichern)
  • Maus- und Keyboardverhalten (jede Aktion, die Sie mit der Maus oder der Tastatur ausführen wird gespeichert)
  • Datum und Spracheinstellungen (welche Sprache bzw. welches Datum Sie auf Ihrem PC voreingestellt haben wird gespeichert)
  • Alle Javascript-Objekte (JavaScript ist eine Programmiersprache, die Webseiten ermöglicht, sich an den User anzupassen. JavaScript-Objekte können alle möglichen Daten unter einem Namen sammeln)
  • Bildschirmauflösung (zeigt an aus wie vielen Pixeln die Bilddarstellung besteht)

Ihre Nachricht an Karl Brettenhofer

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und sind bemüht, diese so schnell wie möglich zu beantworten. Mit dem Absenden dieses Webmails sind Sie einverstanden, dass Ihre Daten gespeichert und verarbeitet werden. Gleichzeitig versichern wir Ihnen, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter geben werden. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.